Erfüllung des Kinderwunsches trotz Infertilität

In der Humanmedizin beschreibt der Begriff Infertilität die Unfruchtbarkeit der Frau (beim Mann spricht man von Sterilität).

Ein Paar gilt dabei als unfruchtbar, wenn trotz bestehenden Kinderwunsches nach mindestens einem Jahr regelmäßigen Geschlechtsverkehrs ohne verhütende Maßnahmen keine Schwangerschaft eintritt.

Infertilität kommt in unserer Gesellschaft immer häufiger vor. Fast jedes fünfte Paar leidet unter unerfülltem Kinderwunsch.

Ursachen der Infertilität

Faktoren, die bei der Frau zu Unfruchtbarkeit führen können, lassen sich in vier Bereiche gliedern:

1

Ursachen im Bereich des Eierstocks: Aufgabe des Eierstocks ist, das Eizellwachstum, die Eizellreifung und den Eisprung sicherzustellen. Es gibt jedoch Faktoren, die diese Aufgaben behindern: Hormonveränderungen, das Alter der Frau, organische Störungen und Umfeldfaktoren.

2

Ursachen im Bereich des Eileiters: Um seine Transportaufgabe zu erfüllen, muss der Eileiter offen und durchgängig, aber auch beweglich sein. Infektionen, Verwachsungen und Narben können den Eileiter verengen, verschließen oder funktionsunfähig machen.

3

Ursachen im Bereich der Gebärmutter: Aufgabe der Gebärmutter ist es, die Einnistung des Embryos und die Austragung der Schwangerschaft zu ermöglichen. Eine Reihe von Faktoren können dabei zur Infertilität führen: organische Ursachen (wie Myome, Schleimhautpolypen, Verwachsungen oder Fehlbildungen), hormonelle Veränderungen, genetische Faktoren und Infektionen.

4

Ursachen im Bereich des Gebärmutterhals und der Scheide: Gebärmutterhals und Scheide müssen im Grunde nur durchgängig für die Spermien sein. Dies wird in einigen Fällen jedoch auf Grund von Infektionen, Antikörper gegen Spermien oder organische Störungen ver- oder behindert.

Infertilität ist therapierbar

Good news: Infertilität ist therapierbar. In vielen Fällen liegen sogar nur kleine Probleme vor, die relativ einfach gelöst werden können.

Wichtig ist dabei nur, diese zu finden und dass ein spezialisiertes Team auf Basis des medizinischen Letztstandes mit der richtigen Technologie für Sie da ist. Dies ist bei imi der Fall. Sie befinden sich in den besten Händen.

Die Zeit spielt eine ganz wichtige Rolle

Bei Infertilitätsproblemen spielt jedoch die Zeit eine ganz wichtige Rolle. Je später die Ursache für Infertilität gefunden wird, desto schwieriger die Therapie. Grund dafür ist, dass die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden, grundsätzlich mit zunehmendem Lebensalter abnimmt.

Die spontane Schwangerschaftsrate liegt zwischen dem 20. und 25. Lebensjahr bei rund 30 Prozent. Das bedeutet, dass von 100 Paaren, die ungeschützten Geschlechtsverkehr hatten, 30 Frauen schwanger werden. Jenseits der 40 (siehe „Schwanger werden zwischen dem 30 und 39 Lebensjahr“) liegt die Rate jedoch nur mehr bei ca. 2 Prozent. Über 45 (siehe „Schwanger werden zwischen dem 40 und 49 Lebensjahr“) liegt sie sogar nur bei etwa 0,2 Prozent.

Rasche Abklärung aller Faktoren

Aus diesem Grund sollten rasch alle Faktoren untersucht werden, die Ursachen der Infertilität sind.

Die Basisdiagnostik der Frau wird daher durch die Untersuchung des Mannes ergänzt, da für die Erfüllung des Kinderwunsches, neben der Qualität des Eierstocks, des Eileiters, der Gebärmutter und der Scheide bzw. des Gebärmutterhalses, die Qualität der männlichen Spermien wesentlich für den Erfolg ist.

imi – Das auf natürliche Befruchtung spezialisierte Kinderwunschzentrum in Wien

imi – Zentrum für Kinderwunschmedizin ist auf die rasche Diagnose von unerfülltem Kinderwunsch spezialisiert.

Unser Ziel ist es, durch rasches Erkennen der Ursachen und damit schnellstmöglichem Beginn mit der richtigen Therapie die Erfolgswahrscheinlichkeit unserer Behandlungen zu maximieren.

Wir kombinieren das Wissen der führenden Reproduktionsmedizin mit modernsten Technologien.

OÄ Dr. med. univ. Dr. Maria-Gabriele Angeler

Diskutieren Sie zu diesem Thema in unserem Forum:

Schwanger mit 40

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit ab 40 schwanger zu werden?

Der Wunsch und passende Zeitpunkt, Kinder zu bekommen, ist bei vielen Frauen zunehmend in einem…
Spermienqualität

Wozu ein MAR-Test?

Untersuchung von Fruchtbarkeitsstörungen beim Mann Bereits ab dem 30. Lebensjahr sinkt jedoch die Wahrscheinlichkeit schwanger…
Schwanger werden

Wie Sie eine erfolgreiche Schwangerschaft selbst unterstützen können

Der richtige Zeitpunkt schwanger zu werden ist gekommen Sie sind bereit, doch irgendwie klappt es…

Warum imi

Der 1. Spezialist für natürliche Befruchtung

Es muss nicht immer IVF sein – für rund 97% aller Paare gibt es einen sanfteren und sichereren Weg! Wir sind als erste Fruchtbarkeitsklinik auf NATÜRLICHE Befruchtung spezialisiert!

imi– steht für höchste Kinderwunschexpertise

Es gibt Hormonspezialisten, Immunologen, IVF Mediziner oder Gynäkologen mit chirurgischer Erfahrung. imi vereint diese Spezialgebiete im Sinne Ihres Kinderwunsches.

Ein ärztlicher Ansprechpartner

Kinderwunsch ist ein sehr intimes Thema. Deswegen bemühen wir uns, dass Sie möglichst einen ärztlichen Ansprechpartner haben.

Wir sind für jeden leistbar

Unsere Preiskalkulation ist transparent, wodurch unsere Kinderwunschbehandlung gut kalkulierbar ist.

Wir sind bequem erreichbar

Unsere Lage im Herzen des 1. Wiener Bezirks, und auch unsere Öffnungszeiten sind auf die Bedürfnisse unserer Patienten abgestimmt.

Bei uns bekommen Sie rasch einen Termin

Wir bemühen uns um rasche Terminvergabe. Unser Ziel ist es, Erstberatungstermine innerhalb von einer Woche zu ermöglichen.

Ohne künstliche Befruchtung (IVF) zum Wunschkind - imi Kinderwunschklinik in Wien unterstützt Sie dabei!

imi – das Zentrum für Kinderwunschmedizin ist auf die rasche vollständige Abklärung und Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch spezialisiert.

Unser Ziel ist es ohne künstlicher Befruchtung (IVF), durch rasches Erkennen der Ursachen und damit schnellstmöglichen Beginn der richtigen Therapie die Dauer und Erfolgswahrscheinlichkeit Ihrer Kinderwunschbehandlung zu optimieren.

Privat- bzw. Wahlarztordination, keine Kassen

Öffnungszeiten

Mo
13 – 18 Uhr
Di
12 – 16 Uhr
Mi
10 – 18 Uhr
Do
10 – 18 Uhr
Fr
13 – 18 Uhr

Adresse

Dorotheergasse 7/19 und 20
1010 Wien

+43 1 513 06 07
info@imi.co.at

Zum Wunschkind OHNE künstliche Befruchtung

Wir unterstützen Sie bei Infertilität bei der Erfüllung Ihres Kinderwunsches.

Sie erreichen uns telefonisch unter 01 513 06 07 oder Sie können uns über das Formular unter diesem Text eine Termin-Anfrage senden und wir rufen Sie umgehend zurück:

Mitglied bei:

Bekannt aus: